Céline Bouvier


Direkt zum Seiteninhalt

Crew

Galerie

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Céline Bouvier - Chefin

Oberhaupt, Leihmutter, Matriarchin und Diktatorin. Seit Jahren schmettert sie das Flehen ihres Teams nach einem Rücktritt ab. Es verhält sich, wie bei einem Teufelspakt: hast du ihr erst mal deine Seele verkauft, bist du bis an dein Lebensende im bouvierschen Team gefangen. Sie hasst Premierenblumen, pfeift nicht auf oder hinter der Bühne und fünf Minuten vor Showbeginn hält sie die offizielle Teamansprache.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Marco - Technik

Anhand seines zerrütteten Nervenkostüms und diverser psychosomatischer Erkrankungen läßt sich ablesen, dass Marco bereits seit der ersten Stunde Frondienst für die Herrin leistet. In der Hierarchie des Teams hat er sich in den gefühlten 400 Jahren seines Mitwirkens bis ganz nach oben gesoffen. Damit fällt ihm das Recht der Zugabenauswahl und der ersten Flasche Prosecco des Abends zu. Nebenbei kümmert er sich um Licht und Ton, zwingt die Künstlerin zum Soundcheck und zur Lichtprobe, schläft mit den Ersatztechnikern und wenn die Bouvier von PMS geschwächt nur noch auf halber Dezibelzahl brüllen kann, schreit er ersatzweise das Team an.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Oliver - Garderobe

Oliver liebt nicht nur die Bouvier, er wäre gern wie sie. Einmal nicht hingesehen, verschwinden Federkrägen und Stöckelschuhe auf unerklärliche Weise. Seit Jahren versucht er innerhalb des Teams einen Karriereaufstieg, was sich nicht durch harte Arbeit, sondern durch sehr gekonntes Gekrieche ausdrückt. Er ist aber aufgrund seines tatsächlichen Doktortitels im Fach Gynäkologie in der Garderobe unersetzbar. Die „Stiefschwester“, wie ihn die anderen Teammitglieder nennen, wird absichtlich klein gehalten. Er darf nicht auf die Weihnachtsgrußkarten, muss die Nylons auswaschen gehen, wenn alle gesellig zusammen hocken und im Auto sitzt er immer hinten.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Markus - Garderobe

Wird der Einfachheit halber auch Oli genannt, wie alle Mitarbeiter in der Garderobe. Als personifizierter Handtuchhalter ist er für den wichtigsten Schmuck der Bouvier zuständig: die Schweißperlen. Er kontrolliert aus Panik die Reihenfolge der Kostüme so oft, dass sich an manchen Ärmeln schon der Stoff abgenutzt hat. Aber sind wir mal ehrlich: als Altenpfleger ist er in Céline´s Garderobe genau richtig.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Matthias - Bühnentechnik

Die süßere Variante eines klassischen Roadies. Er baut das Bühnenbild, transportiert es, errichtet es am Veranstaltungsort und sorgt dann in der Garderobe für stoische Gelassenheit. Noch etwas ruhiger und er wäre tot. Die peinlichsten Backstageaufnahmen sind seiner Kameraführung geschuldet und seine Hörbuchauswahl für längere Tourneereisen ist unsäglich langweilig.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Franz - Produzent

Dieser Mensch kennt die vier vernichtenden Bedeutungen des Wortes "ok". Er ist ein Meister darin, der Bouvier Flöhe ins Ohr zu setzen und gleichzeitig lässt er sich zu jeder Schandtat verleiten. Er ist der ältere der "Geschwister Dippelschiss". Musikalisch und technisch mag ja alles super sein, seine beste Fähigkeit ist jedoch sein Karategürtel. Der tritt den bösen Veranstaltern in den Hintern, aber wie!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Shania Janine Kowalski - Tourmanagement

Fräulein Shania Janine Kowalski ist das jüngste und unbeliebteste Teammitglied (sogar noch ein bisschen unbeliebter als die Chefin). Die frühere PR-Beraterin von Angela Merkel scheucht die Crew umher, als ginge es um die letzten Essensmarken im Ostblock. Sie tyrannisiert Veranstalter und Ticketshops und selbst der ein oder andere Gast rannte schon weinend aus dem Saal. Fräulein Kowalski hat in der gesamten Werbemaschinerie ihre Finger drin (bei dieser Homepage natürlich nicht, sonst gäbe es diese Zeilen gar nicht), sorgt für Catering, pünktliche Anwesenheit und besonders achtet sie auf die Notausgänge.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü